Klettern im Sauerland

Gerlinde Kaltenbrunner:
"Ganz bei mir -
Leidenschaft Achttausender"

Gerlinde Kaltenbrunner - Ganz bei mir


Umschlagtext des Buches:
Gerlinde Kaltenbrunner ist ohne künstlichen Sauerstoff und ohne Träger unterwegs, meist auch ohne Fixseile. Für sie zählen keine Rekorde; am wichtigsten sind ihr die Kraft der Berge und das Glücksgefühl, oben anzukommen - eine riskante Faszination, die sie in ihrer Autobiografie eindringlich und atemberaubenden Fotos vermittelt. Der K2 wird für sie zum Schicksalsberg, zu dem sie immer wieder zurückkehrt - bis sie im August 2011 schließlich auf seinem Gipfel steht. Sie ist damit die erste Frau, die alle vierzehn Achttausender ohne künstlichen Sauerstoff bestiegen hat.

Infos des Verlages: Schon jetzt hat Gerlinde Kaltenbrunner Alpingeschichte geschrieben: Als erste Frau erreichte sie elf Achttausender, als erste Österreicherin stand sie auf dem Nanga Parbat. In ihrer Autobiografie vermittelt sie die ganze Faszination der Bergwelt und des Gipfelerlebnisses. Gerlinde Kaltenbrunner zählt zu den drei derzeit erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen. 2008 bestieg sie ihren elften Achttausenderhauptgipfel, den Dhaulagiri, an dem sie 2007 nur knapp dem Tod entkommen war. Sie ist ohne künstlichen Sauerstoff und ohne Träger unterwegs; meist auch ohne Fixseile. Aber der Österreicherin geht es nicht um Rekorde oder Siege, sondern um die Schönheit der Berge, die magischen Momente im Hochlager und das unvergleichliche Glück, oben anzukommen.

Eine ausführliche Buchvorstellung folgt ...


Über Gerlinde Kaltenbrunner: 1970 geboren, gehört sie zu den besten Bergsteigerinnen unserer Zeit. Mit 23 stand sie auf ihrem ersten Gipfel über 8000 Meter; 2011 erreichte sie mit dem K2 ihren 14 Achttausender. Zwischen ihren Expeditionen unternimmt sie Fels-, Eis- und Skitouren in den Ost- und Westalpen. Sie lebt mit ihrem Mann Ralf Dujmovits in Bühl im Schwarzwald.


Gerlinde Kaltenbrunner mit Karin Steinbach: Ganz bei mir - Leidenschaft Achttausender
Taschenbuch, 352 Seiten, 18 x 12,2 cm, mit 32 Seiten Farbbildteil.
Preis: 14,95 Euro (D), 4. Auflage 2011, ISBN: 978-3-492-40421-1
Verlag: Malik / National Geographic


Kletterarena
Copyright © 2010-2017, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern