Klettern im Sauerland

Kletterseil Tendon Master 9.7


Das Tendon Master ist ein hochwertiges Einfachseil mit einem niedrigem Gewicht von 61 Gramm pro Meter, welches durch eine moderne Mantelkonstruktion eine gute Abriebfestigkeit mit verlängerter Lebensdauer hat.

Mit seinen 9,7 Millimetern Durchmesser ist es sehr angenehm weich im Handling: Das Seilausgeben und Sichern ist komfortabel und für den Kletterer lässt sich das Master einfach klippen.

Das Master eignet sich somit gut, um an den Felswänden im Sauerland auch die steilen und anspruchsvollen Kletterrouten anzupacken.


Kletterseil Tendon Master

Kletterseil Tendon Smart und Tendon Smart Black
Getestet wurde es von uns mit den verschiedensten Sicherungsgeräten. Grigri, Tuber, Click-Up oder auch HMS-Sicherung - das 9,7 Millimeter Seil läuft sehr gut durch jedes Gerät, ist beim Seilausgeben im Vorstieg schnell zu bedienen und lässt sich im Sturzfall gut halten.

Für den Kletterer ist das geringe Gewicht sowie der Durchmesser positiv. Auffällig wird dies beim Seilzug vor dem Klippen und beim Klippen der Zwischensicherungen. Auch nach längerem, regelmäßigem Einsatz war die Abnutzung gering. Selbst dann, wenn das Seil durch ungünstigen Seilverlauf häufiger über Felskanten lief. Die Anzahl von 9 bis 10 Normstürzen nach UIAA mach das Seil zudem zu einem hochwertigen Produkt. Das Seil gibt es in den Längen von 50 bis 200 Meter, ohne und mit Imprägnierung, zu einem offiziellen Verkaufspreis laut Hersteller für ein 60 Meter Tendon Master von 172,00 Euro.

Wer jedoch als Anfänger für den Einstieg lieber ein preiswertes Allroundseil nutzen möchte, ist unter anderem mit dem Tendon Smart gut versorgt.

Daten
Seildurchmesser 9,7 Millimeter; Metergewicht 61 g/m; Anzahl der UIAA Normstürze 9-10; max. Fangstoß 7.6 kN; Statische Dehnung 7.6 %; Dynamische Dehnung 35 %; Knotbarkeit 0.8

Fragen Sie uns nach preiswerten Einkaufsmöglichkeiten im Internet.

(Stand: Juni 2012)



Kletterarena
Copyright © 2010-2017, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern