Klettern im Sauerland


Sicherungsgerät "ATC Guide"
von Black Diamond
Halbautomat Cinch, Sicherungsgerät

Sicherungsgerät Cinch


Tuber, wie der ATC Guide von Black Diamond, sind beim Sportklettern seit einigen Jahren die am verbreitesten Sicherungsgeräte. Rund 60 Prozent der Kletterer nutzen im Jahr 2014 Tuber zum Sichern. Sie sind universell einsetzbar und eignen sich für alle Anforderung an ein Sicherungsgerät. Der ATC Guide von Black Diamond ist sozusagen das Ursprungsgerät der Alpin-Tuber.

Dabei ist der ATC Guide ein Multifunktionsgerät: Sichern eines Kletters im Vorstieg sowie im Top-Rope, gleichzeitiges Sichern von zwei Nachsteigern in Mehrseiltouren, universeller Einsatz beim Vor- und Nachstiegsichern in Mehrseilrouten sowie selbständiges Abseilen - die Einsatzmöglichkeiten sind universell.

Der ATC Guide ist mit diesen Eigenschaften speziell für den alpinen Gebrauch entwickelt worden und ähnelt vom Prinzip her der heute nicht mehr so gebräuchlichen Stichtplatte. Aber auch beim Sportklettern in Klettergärten oder Kletterhallen sind Tuber als Sicherungsgerät sehr beliebt und verbreitet.

Beim Sichern in Sportkletterrouten im Klettergarten oder der Kletterhalle wird das Seil durch die Schlitze des ATC Guide gezogen und mit einem Schraubkarabiner am Gurt befestigt (siehe Foto oben sowie Video unten). In Kombination mit dem Karabiner und der damit verbundenen Klemm- bzw. Knickfunktion des Seiles, hat der Tuber eine gute Bremswirkung und ist zugleich gut geeignet für ein schnelles Ausgeben beim Vorsteigen sowie beim Einholen des Seiles.

Das Gerät sollte sich immer zwischen der Position der Sicherungshand und dem Kletternden befinden und das Seil sollte dabei in einer s-Form verlaufen (siehe Foto oben), damit die Bremsfunktion des Tubers auch wirkt. Bei nur u-förmigem Verlauf wären die aufzubringenden Haltekräfte durch die Sicherungshand im Falle eines Sturzes äußerst hoch.

Der ATC Guide kann mit der zusätzlichen große Karabineröse auch zur Sicherung in Mehrseilrouten über den Standplatz einsetzt werden. Der Tuber wird hier mit einem Verschlusskarabiner in den Standplatz eingehängt, so dass man den Nachsteiger bequem über den Fixpunkt sichern kann und man selbst nicht Teil der Sicherungskette ist. Durch den Seilverlauf besitzt der Tuber zudem einen automatischen Blockiermodus der das Nachsichern zusätzlich erleichtert. An der kleineren Öse (schräg unterhalt der Seilschlitze) kann eine Reepschnur fixiert werden, mit der man die Klemmung, die durch einen gestürzten Nachsteiger entstanden ist, lösen kann, um den Nachsteiger so zum Beispiel abzulassen. Bei Verwendung von zwei Halbseilen, die durch die beiden Sicherungsschlitze geführt werden, können mit dem Sicherungsgerät auch zwei Nachsteiger gleichzeitig gesichert werden.

Praktisch und schnell im Handling ist auch das Ablassen bzw. Abseilen. Ruckelfrei, gleichmäßig und stressfrei kann man sich so im Abstieg aus dem alpinen Gelände talwärts bewegen.

Anmerkung: Aufgrund neuer Risikoeinschätzungen, Sicherheitsforschungen und Unfallstatistiken werden Tuber in Zukunft beim Sportklettern immer häufiger durch selbstblockierende Autotuber und Halbautomaten ersetzt. Kletterverbände wie der ÖAV, DAV oder Klever e.V. empfehlen deshalb bei Schulungen selbstblockierende Geräte - gerade für Anfänger oder Gelegenheitskletterer. Tuber werden demnach in Zukunft eher ein Sicherungsgerät für fortgeschrittene Sportkletterer sowie Alpinkletterer etc. sein.
(Stand: Mai 2015)

Produktdetails:
Gewicht: 88 Gramm
Geeignet für Seildurchmesser von 7,7 bis 11 mm
Hersteller: Black Diamond

Video: Tuber Bedienungsempfehlung des DAV


Sicherungsgeräte im Vergleich: Smart, Grigri, Tuber, Autotuber, Click Up, Ergo, Mega Jul


Sicherungsgeräte in der Übersicht
Black Diamond ATC Guide - Tuber
Black Diamond
"ATC Guide"

Gewicht: 90 g
Seil ø: 7.7 - 11 mm
Preis*: 28,00 Euro
Climbing Technology - Be Up (Tuber)
CT
"Be Up"

Gewicht: 85 g
Seil ø: 7.3 - 10.5 mm
Preis*: 24,90 Euro
Edelrid Jul 2 - Autotuber zum Sportklettern
Edelrid
"
Jul 2"

Gewicht: 87 g
Seil ø: 8.9 - 11 mm
Preis*: 30,00 Euro
Edelrid Mega Jul Sport - Autotuber
Edelrid
"Mega Jul Sport"

Gewicht: 88 g
Seil ø: 7.8 - 11 mm
Preis*: folgt
Edelrid Mega Jul - Alpintuber
Edelrid "Mega Jul"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 72 g
Seil ø: 7.8 - 10.5 mm
Preis*: 50,00 Euro
Austria Alpin Fish - Autotuber zum Sportklettern
Austria Alpin "Fish"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 70 g
Seil ø: 8 - 11 mm
Preis*: 69,95 Euro
Salewa Ergo Belay - Autotuber
Salewa "Ergo"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 72 g
Seil ø: 8.6 - 11 mm
Preis*: 70,00 Euro
Mammut Smart - Autotuber zum Klettern
Mammut
"Smart"

Gewicht: 88 g
Seil ø: 8.7 - 10.5 mm
Preis*: 30,00 Euro
Climbing Technology Click Up - Autotuber
CT "Click Up"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 117 g
Seil ø: 9 - 10.5 mm
Preis*: 65,90 Euro
Climbing Technology - Alpine Up - Alpintuber
CT "Alpine Up"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 175 g
Seil ø: 7.3 - 10.5 mm
Preis*: 85,90 Euro
Petzl Grigri
Petzl "Grigri"
Gewicht: 170 g
Seil ø: 9 - 11 mm
Preis*: 69,90 Euro
Camp Matik - Halbautomat zum Sichern beim Klettern
Camp "Matik"
Gewicht: 276 g
Seil ø: 8.6 - 10 mm
Preis*: 99,90 Euro
Trango Cinch - Halbautomat
Trango "Cinch"
Gewicht: 190 g
Seil ø: 9.4 - 11 mm
Preis*: 89,00 Euro
Edelrid Eddy - Halbautomat zum Sichern beim Klettern
Edelrid "Eddy"
Gewicht: 366 g
Seil ø: 9 - 11 mm
Preis*: 120,00 Euro
*Herstellerpreis


Kletterarena
Copyright © 2010-2017, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern