Klettern im Sauerland


Klettergurt "Ego" von Ocun
Crashpad / Bouldermatte "Satellite" von Black Diamond

Crashpad / Bouldermatte "Satellite" von Black Diamond

Crashpad / Bouldermatte "Satellite" von Black Diamond


Wer einen besonders leichten Allround-Klettergurt sucht, für den könnte der Ego von Ocun der Gurt der Wahl sein. Der Ego bringt nur 290 Gramm auf die Waage und ist dabei obwohl seiner schmaleren Gurtbänder durchaus bequem zu tragen.

Die Konstruktion des Ego macht es es möglich, dass viel Gewicht eingspart werden konnte. Die Kräfte werden nicht auf das zentrale Hüftband übertragen, sondern die Kraftverteilung erfolgt auf die Einfassbänder auf der Ober- und Unterseite des Gurtes. Somit muss der Hüftgurt nicht so dick gepolstert werden.

Auf der Innenseite des Gurtbandes ist der Polsterschaum mit einem Microfaser-Kunstleder eingefasst, wodurch sich der Gurt angenehm tragen lässt. Die Posterung ist perforiert und lässt so die Luft gut zirkulieren. Diest ist gerade beim sommerlichen Felsklettern sowie unter dem warmen Dach der Kletterhallen ein Vorteil.

Für einen guten Materialtransport sorgen die vier fest vernähten Schlaufen. Sie bieten viel Platz um selbst bei materialintensiven alpinen Klettertouren ausreichend Expresssets, Klemmkeile, Friend, Karabiner und Schnüre transportieren zu können.

Die Hüft- und Beinteile sind trotz der geringeren Polsterung komfortabel. Auch längere Kletterpassagen und Rastpositionen unter Belastungen sind mit dem Ego nich unbequem.

Die Beinschlaufen lassen sich einfach mit Metallschnalle verstellen und anpassen. Im Rückenbereich ist zudem eine Schnalle zur Befestigung des Chalkbag angebracht.

Nach längerer Benutzung zeigen die Materialien des Gurtes kaum Verschleißerscheinungen. Die viel benutzte Anseilschlaufe zeigt keine Faserauflösung und sämtliche Nähte sind ohne Mängel.

Produktdaten zum Klettergurt Ego:
Polsterung mit perforiertem Schaum
Innenmaterial: perforiertes Mikrofaser-Kunstleder
4 Materialschlaufen
Verstellbare Beinschlaufen
Verschluss mit 20 mm SlideLock Schnalle aus rostfreiem Stahl
Gewicht: 290 g

Klettern und Bouldern in NRW, Nordrhein-Westfalen, dem Sauerland

Kletterarena
Copyright © 2010-2017, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern