Klettern im Sauerland


Klettergriffe von KS

Sicherungsgerät "Click Up"
von Climbing Technology

Sicherungsgerät Click Up - Climbing Technology

Click Up - Climbing Technology


Schön, dass es immer wieder interessante Innovationen im Klettersport gibt: Das Click Up, welches von der Firma Climbing Technology im Jahr 2009 auf den Markt gebracht wurde, ist so ein Beispiel. Man legt das Seil wie bei einem gewöhnlichen Tuber ein und auch die Sicherungspraxis ist wie bei einem Tuber.

Die Funktionsweise, dass bei Seilspannung der Karabiner in dem Gerät so verschoben wird, dass das Seil abgeklemmt wird, macht aus dem Click Up ein halbautomatisches Sicherungsgerät oder auch Auto-Tuber genannt. Denn bei einem Sturz verschiebt sich der Karabiner so, dass er das Seil bremst und abklemmt. Seinen Namen hat das Sicherungsgerät deshalb erhalten, weil bei diesem Blockieren ein deutliches Klickgeräusch zu hören ist.

Anwendung
Das Click Up eignet sich für Einfachseile mit einer Stärke von 9 bis 10,5 Millimeter. Das Sicherungsgerät wird wie ein Tuber mit dem mitgelieferten Karabiner des Herstellers Climbing Technology am Klettergurt befestigt. Auch das Seil wird wie beim Tuber eingelegt und durch den Karabiner geführt. Markierungen geben eine Hilfe für die richtige Anwendung.

Beim Seilausgeben wird das Seil nach oben aus dem Click Up gezogen und die Bremshand wird dabei immer am Seil unterhalb des Gerätes gelassen. Im Sturzfall, wenn Zug auf das Seil kommt und die Bremshand greift, gleitet der Karabiner im Click Up in die Verriegelungsposition und bremst den Sturz. Die Bremshand bleibt dabei immer unterhalb des Gerätes am Seil, aber es wird keine Kraft benötigt um den Sturz zu halten.

Wenn man die Blockierung wieder lösen will, muss das Click Up leicht nach unten gedrückt werden, der Karabiner rutscht dann in seine alte Position zurück und das Seil ist wieder frei. Da das Gerät sehr sensibel reagiert, benötigt man schon etwas Gefühl für die Handhabung, damit das Seilhandling perfekt funktioniert.

Das Ablassen funktionert einfach und sicher durch leichten Druck nach unten auf das Click Up. Das Seil läuft dann gut bedienbar durch das Gerät am Sicherungskarabiner vorbei. Dieser „Move up“ ist das UP beim CLICK-UP.

Bei dicken Seilen oder schon älteren Stricken erzeugt das Gerät allerdings viel Reibung, so dass man zudem bei leichteren Kletterpartnern das Seil fast ein wenig in das Click Up reinschieben muss.

Das Click Up gibt gegenüber den Standard-Tubern ein plus an Sicherheit, da durch den "Click" das Seil im Sturzfall sehr gut gebremst und blockiert wird. Zudem ist das Gerät wie ein Tuber einfach zu bedienen. Ob beim Seilausgeben oder Ablassen - das Seil lässt sich sicher und gut kontrollieren.

Eigenschaften
Mit seinen rund 117 Gramm ist das Click Up im Vergleich zu anderen Halbautomaten wie dem Grigri von Petzl (170 Gramm) oder dem Eddy von Edelrid (366 Gramm) angenehm leicht. Auch mit seinem Preis von oftmals unter 60,00 Euro ist es im Vergleich zu anderen Halbautomaten wie zum Beispiel dem Grigri (für rund 70,00 Euro) ein Schnäppchen. Sein Einsatzbereich deckt mit dem Seildurchmesser von 9 bis 10,5 Millimetern die gängigsten Größen von Einfachseilen ab.

Positiv ist, dass der Sicherungskarabiner über einen kleinen Schnapperriegel in der spitzen Biegung des Karabiners verfügt, der ein Verdrehen des Gerätes am Klettergurt verhindert. Wichtig ist beim Einsatz des Click Up aber, dass man auf jedenfall einen passend geformten Karabiner benutzen sollte, damit die Blockierfunktion auch wirklich gewährleistet ist. Es ist also am besten, nur den mitgelieferten Karabiner von Climbing Technologie zu verwenden.

Fakten
Preis: ca. 65,00 Euro (in diversen Internetshops auch schon mal für unter 50,00 Euro)
Gewicht: rund 120 Gramm
Seildurchmesser: 9,0 – 10,5mm

Hersteller: Climbing Technology

Video: Click Up Bedienungsempfehlung des DAV

(Stand: Februar 2012)


Sicherungsgeräte im Vergleich: Smart, Grigri, Tuber, Autotuber, Click Up, Ergo, Mega Jul


Sicherungsgeräte in der Übersicht
Black Diamond ATC Guide - Tuber
Black Diamond
"ATC Guide"

Gewicht: 90 g
Seil ø: 7.7 - 11 mm
Preis*: 28,00 Euro
Climbing Technology - Be Up (Tuber)
CT
"Be Up"

Gewicht: 85 g
Seil ø: 7.3 - 10.5 mm
Preis*: 24,90 Euro
Edelrid Jul 2 - Autotuber zum Sportklettern
Edelrid
"
Jul 2"

Gewicht: 87 g
Seil ø: 8.9 - 11 mm
Preis*: 30,00 Euro
Edelrid Mega Jul Sport - Autotuber
Edelrid
"Mega Jul Sport"

Gewicht: 88 g
Seil ø: 7.8 - 11 mm
Preis*: folgt
Edelrid Mega Jul - Alpintuber
Edelrid "Mega Jul"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 72 g
Seil ø: 7.8 - 10.5 mm
Preis*: 50,00 Euro
Austria Alpin Fish - Autotuber zum Sportklettern
Austria Alpin "Fish"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 70 g
Seil ø: 8 - 11 mm
Preis*: 69,95 Euro
Salewa Ergo Belay - Autotuber
Salewa "Ergo"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 72 g
Seil ø: 8.6 - 11 mm
Preis*: 70,00 Euro
Mammut Smart - Autotuber zum Klettern
Mammut
"Smart"

Gewicht: 88 g
Seil ø: 8.7 - 10.5 mm
Preis*: 30,00 Euro
Climbing Technology Click Up - Autotuber
CT "Click Up"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 117 g
Seil ø: 9 - 10.5 mm
Preis*: 65,90 Euro
Climbing Technology - Alpine Up - Alpintuber
CT "Alpine Up"
(inkl. Karabiner)
Gewicht: 175 g
Seil ø: 7.3 - 10.5 mm
Preis*: 85,90 Euro
Petzl Grigri
Petzl "Grigri"
Gewicht: 170 g
Seil ø: 9 - 11 mm
Preis*: 69,90 Euro
Camp Matik - Halbautomat zum Sichern beim Klettern
Camp "Matik"
Gewicht: 276 g
Seil ø: 8.6 - 10 mm
Preis*: 99,90 Euro
Trango Cinch - Halbautomat
Trango "Cinch"
Gewicht: 190 g
Seil ø: 9.4 - 11 mm
Preis*: 89,00 Euro
Edelrid Eddy - Halbautomat zum Sichern beim Klettern
Edelrid "Eddy"
Gewicht: 366 g
Seil ø: 9 - 11 mm
Preis*: 120,00 Euro
*Herstellerpreis


Kletterarena
Copyright © 2010-2017, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern